Arbeiten mit Sinn

„Biomare hat sich auf Nachhaltigkeit ausgerichtet, also auf ein ökonomisch, ökologisch und sozial zukunftsfähiges Handeln. Dieser Maßstab prägt unseren Arbeitsalltag, sowohl inhaltlich als auch im Miteinander. So wollen wir aus uns heraus Sinn stiften und zur Gestaltung einer lebenswerten Wirtschaft und Welt beitragen.“
Malte Reupert, Inhaber und Geschäftsführer der Biomare GmbH

Wir wünschen uns KollegInnen, die sich mit unserer Unternehmensphilosophie identifizieren und die sich bewusst dafür entscheiden, mit uns zusammenzuarbeiten.

Bei Biomare

  • gibt es Vollzeit-Stellen (mit 30 bis 35 Wochenstunden).
  • bilden wir aus.
  • arbeiten überwiegend sozialversicherungspflichtige Beschäftigte.
    Werkverträge und Scheinselbständigkeit gibt es bei uns nicht!
  • sind Quereinsteiger willkommen.
  • wünschen wir uns Kontinuität im Team – einerseits damit sich eine gute Zusammenarbeit entwickeln kann und andererseits damit KundInnen beim Einkauf auch durch „gewohnte Gesichter“ eine angenehme Vertrautheit empfinden, die sie gerne wiederkommen lässt.
  • wünschen wir uns KollegInnen, die mitgestalten wollen.
  • entlohnen wir jede Arbeitsstunde.
    Es wird grundsätzlich keine unbezahlte zusätzliche Arbeitszeit erwartet!
  • liegt der Urlaubsanspruch deutlich über den gesetzlichen Vorgaben.
  • erhalten auch geringfügig Beschäftigte bezahlten Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.
  • unterstützen wir Mitarbeitende bei der Genesung im Krankheitsfall.
  • bieten wir lohnergänzende sowie eltern- und kinderfreundliche Zusatzleistungen.
    Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig!
  • beteiligen wir unsere MitarbeiterInnen an Entscheidungen und am Erfolg.
  • finanzieren wir die Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen.
  • sind die Lebensqualität unserer Mitarbeitenden am und durch den Arbeitsplatz, gute Leistungen und faire Gehälter wesentliche Maßstäbe der Unternehmensnachhaltigkeit. Wir versuchen, sie so miteinander auszugleichen, dass sowohl unsere sozialen als auch unsere ökonomischen Unternehmensziele erreicht werden können.

Unsere Vorstellung: Eine gute Zusammenarbeit…

ist sozial:

„Mein Bild eines sozialen Unternehmens ist eine gelebte faire Partnerschaft auf Augenhöhe: Eine Leistungspartnerschaft.Das bedeutet: Das Unternehmen zahlt zuverlässig den vereinbarten Lohn und erhält dafür zuverlässig die vereinbarte Leistung der Mitarbeitenden. Zusätzlich übernimmt das Unternehmen noch eine Quasi-Versicherungsleistung für seine Mitarbeitenden, indem es etwa auch im Krankheitsfall Gehalt zahlt, den Schaden aus Fehlern der Mitarbeiter trägt oder Ausbildungen finanziert. Diese Leistungspartnerschaft muss sich auch immer wieder neu bewähren.“
Malte Reupert

soll auf Augenhöhe stattfinden:

Augenhöhe braucht nicht nur den Willen, dem Anderen als gleichwertig zu begegnen, Augenhöhe braucht genauso dringend die innere Überzeugung, selbst gleichwertig zu sein. Fairness braucht nicht nur faire Führungskräfte, sondern auch faire Geführte. Eine neue, bessere Kultur in Unternehmen und in unserer Gesellschaft braucht nicht in erster Linie verantwortungsvollere Führungskräfte, sondern eine Revolution im Begreifen von Führung – und zwar gerade auch durch die Geführten! Es braucht zuerst das Annehmen von Verantwortung fürs gemeinsame Ganze und für den eigenen Teil darin – auch von den Geführten! Mit anderen Worten: Der innere Automatismus in unserem Kopf, der Führung mit „besser“, mit „wertvoller“ und mit dem inneren Zwang zur sozialen Unterordnung verknüpft, muss gebrochen werden – auch, wenn das schwer ist, weil dies mit unseren sozialen Prägungen und erlernten Haltungen bricht.
Doch kurzum: Nur wer sich selbst auf Augenhöhe begibt, kann Begegnung auf Augenhöhe erwarten.
Auch wir bei Biomare sind noch längst nicht am Ziel in dem Prozess, diese neue, bessere Unternehmenskultur bei uns zu entwickeln. Doch wir arbeiten daran.

Von unseren Mitarbeiter/Innen erwarten wir:

  • Freude an ökologisch erzeugten Lebensmitteln und Wertschätzung für gute Qualität
  • Interesse an der ökologischen Lebensmittelproduktion und an den Zusammenhängen der Nachhaltigkeit sowie Motivation, sich darin weiterzubilden
  • Bereitschaft, Neues zu lernen
  • eigenen Antrieb dafür, Verantwortung für sich selbst und für die berufliche Aufgabe zu übernehmen
  • Engagement und Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung des Arbeitsorts und der Arbeitsatmosphäre
  • Offenheit und Respekt gegenüber Mitmenschen und deren Kultur, sowohl im Team als auch in der Kundschaft
  • das Bewusstsein, dass wir im Kontakt mit unseren KundInnen Dienstleistende sind und uns selbst dabei zurücknehmen
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Konfliktfähigkeit und eine konstruktive Kritikkultur, das heißt Kritik als Unterstützung verstehen und annehmen zu können und eigene Kritik sachorientiert, deutlich und empathisch zu formulieren
  • Mut zum Widerspruch gegenüber Vorgesetzten
  • Reflexionsvermögen, Lösungsorientierung und Handlungsbereitschaft, insbesondere in Problemsituationen.

Wenn Ihre Persönlichkeit und Ihre Lebenseinstellung mit der Arbeitswelt bei Biomare zusammenpassen und Sie sich in unserer Unternehmensphilosophie wiederfinden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

Auch Ihre Initiativbewerbung ist uns willkommen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

agen bola euro 2021 bandar bola www.illion.com games slot online judi online slot online live score
Agen Situs Pkv Games Terpercaya